Terms & Conditions

Terms & Conditions of GET LOCAL AG, Zurich
Version February 23, 2016



If there are any differences in wording between the English and German versions of the Terms & Conditions, the German version will always apply.


Introduction

GET LOCAL represents the users and the providers of tourist services on the booking platform www.getlocal.ch. Contracts for booking or use of individual services (also within packages) are concluded directly between the user and the provider of the tourist service. GET LOCAL is acting solely as an intermediary.

These terms and conditions of GET LOCAL govern the use of the website GET LOCAL, if you sign in (create an account) or make a booking with GET LOCAL. Hereinafter the "Privacy Policy " and "Terms & Conditions" of GET LOCAL apply.

When registering (opening an account) you accept these terms and conditions and the "Privacy Policy" of GET LOCAL as your legal relationship with the company. In the services individually booked, see the respective Terms and Conditions of the respective provider.

1. REGISTRATION / OPENING AN ACCOUNT

1.1 OPENING AN ACCOUNT

If you wish to book a service through www.getlocal.ch, you must first open an account and register.

When registering, you will enter information about yourself, when necessary this information will be forwarded with a booking to the chosen business.

1.2 WHO CAN OPEN AN ACCOUNT

Registration it only permitted to that of acting persons. To join as a company or a legal person, the registered person must be duly authorized to act on behalf of the company resp. the legal person.

There is no entitlement to registrar or use the booking platform.

The registration has to be made under your official name. Registrations under a pseudonym, fake names etc. are not allowed. GET LOCAL can delete accounts under a false name or a pseudonym, etc..

1.3 NUMBER OF ACCOUNTS

The creation of more than one user account for the same natural or legal person is not allowed. The user account is not transferable.

1.4 TRUTH IN ACCORDANCE WITH EXPRESSION

You are obliged to provide up-to-date truthful information. - GET LOCAL is not liable if you booked a service and problems arise with the booking due to incorrect, not current data.

1.5 COMMUNICATION

If you buy a particular service, all accounting, payment transactions, order cancellation etc. take place on the GET LOCAL platform and the specific forms which you have received as access links via email. Otherwise it can create difficulties with your booking resp. the processing of services. In this case, GET LOCAL is not liable.

1.6 NO OFFERS

The published rates and other services are not binding offers.

1.7 BOOKING PROCESS

When you decide to book to a specific tourist service, you have to make the request on the corresponding entry mask and provide the correct data. The request is on the "book now " submit.

1.8 BINDING TO THE QUESTION

You are bound for two days at your request. For the time calculation the time zone of the provider shall prevail.

1.9 ADOPTION OF THE PROVIDER

The requested supplier of the tour or other tourism service will respond within this time limit on the GET LOCAL booking platform. If he or she accepts the request then the contract is complete, binding you and the seller. Your booked services will be charged by credit card or debited via direct debit. If the request is rejected, there is no contract between you and the providers of tourist services. The acceptance or rejection of your booking will be sent to you via email.

The provider provides the agreed services in its own name and for its own account. GET LOCAL is not liable for the performance of the booked service.

1.10 ELIGIBILITY

The provider may establish requirements for participation in its activities. These can be found in the respective services described. You are personally responsible to fulfill and comply with these conditions. The provider reserves the right to exclude participants if they do not meet set requirements. In this case, the price paid will not be refunded.

1.11 COMMUNICATION WITH PROVIDER

Communications with the provider of the tourist service including acceptance of the booking, confirmation and other communications will take place on the GET LOCAL platform. You may want to keep your information up to date and check the account regularly for messages.

1.12 CANCELLATION OF YOUR BOOKING

If you need to cancel the booked service, the cancellation must be made on the GET LOCAL platform by using the appropriate form. Corresponding cancellation policy can be found in the respective services described.

2. RELATIONSHIP TO GET LOCAL

2.1 POSITION OF GET LOCAL

GET LOCAL provides this booking platform so that you can book your reservations directly with the provider you desire. The contract for the booked services is directly between you and the provider of the service. GET LOCAL is not liable for the booked service. GET LOCAL acts solely as an intermediary between you and the seller of the tour or the tourism service.

2.2 LIABILITY OF GET LOCAL

If you make a booking, GET LOCAL is liable only if GET LOCAL itself is responsible of gross negligence (including gross negligence). GET LOCAL is not liable for slight negligence, assistants and switched providers and their assistants. Liability is limited to the immediate damage with the exclusion of consequential damages, lost profits, etc. The liability for punitive damages and similar claims are excluded. Subject to change are any further limitations or exclusions of liability in these terms or other applicable law provisions.

GET LOCAL is not liable for the provider of the services booked. This can only be directly enforced against the respective providers.

The liability for computer viruses, spyware and other damage caused by computer programs will be excluded under any legal title.

These provisions apply to the contractual and non-contractual liability.

2.3 AMENDMENT OF TERMS

GET LOCAL can change at any time and without notice these terms and conditions. The booking conditions apply for every valid individual booking. The user has no claim that their future bookings be completed by existing conditions.

2.4 GOVERNING LAW

The legal relationship of GET LOCAL is placed exclusively under Swiss law. The place of jurisdiction is Zurich, Switzerland.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von GET LOCAL AG, Zürich
Version 23. Februar 2016



Einleitung

GET LOCAL stellt den Besuchern und den Anbietern touristischer Dienstleistungen die Buchungsplattform www.getlocal.ch zur Verfügung. Die Verträge zur Buchung bzw. Nutzung einzelner Dienstleitungen (auch innerhalb eines Packages) werden direkt zwischen dem Nutzer und dem Anbieter der touristischen Dienstleistung abgeschlossen. GET LOCAL tritt ausschliesslich als Vermittler auf.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen GET LOCAL regeln die Nutzung der Internetseite von GET LOCAL, wenn Sie sich anmelden (ein Konto eröffnen) oder eine Leistung über GET LOCAL buchen, im Weiteren gelten die "Datenschutzbestimmungen" und die "Nutzungsbedingungen" von GET LOCAL.

Bei der Registrierung (Eröffnung eines Kontos) anerkennen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die "Datenschutzbestimmungen" von GET LOCAL als Inhalt Ihrer Rechtsbeziehung zu GET. Bei den einzeln gebuchten Dienstleistungen finden die jeweiligen AGBs des entsprechenden Anbieters Anwendung.

1. Anmeldung / Registrierung / Eröffnung eines Kontos

1.1 Kontoeröffnung

Wenn Sie eine Leistung über www.getlocal.ch buchen wollen, müssen Sie vorgängig ein Konto eröffnen und sich registrieren.

Bei Ihrer Registrierung werden Sie Angaben zu Ihrer Person geben, die bei einer Buchung, so weit als nötig, an das vermittelte Unternehmen weitergeleitet werden.

1.2 Wer ein Benutzerkonto eröffnen kann

Die Registrierung ist nur handlungsfähigen Personen erlaubt. Registriert sich ein Unternehmen oder eine juristische Person, muss die registrierende Person gehörig bevollmächtigt sein, um im Namen des Unternehmens resp. der juristischen Person zu handeln.

Es besteht kein Anspruch auf Registrierung auf oder Nutzung der Buchungsplattform.

Die Registrierung hat unter Ihrem amtlichen Namen zu erfolgen. Anmeldungen unter einem Pseudonym usw. sind nicht gestattet. GET LOCAL kann Konti unter falschem Namen oder einem Pseudonym usw. löschen.

1.3 Anzahl Benutzerkonten

Das Anlegen von mehr als einem Benutzerkonto für dieselbe natürliche oder juristische Person ist nicht zulässig. Das Benutzerkonto ist nicht übertragbar.

1.4 Wahrheitsgemäße Angaben

Sie sind verpflichtet, die Angaben wahrheitsgetreu zu machen und auf dem aktuellen Stand zu halten. – GET LOCAL haftet nicht, wenn Sie aufgrund unrichtiger, nicht mehr aktueller Daten usw. eine gebuchte Dienstleistung nicht in Anspruch nehmen können oder sonst wie zu Schaden kommen.

1.5 Kommunikation

Wenn Sie eine bestimmte Dienstleistung buchen, so sind sämtliche Buchungs-, Zahlungsvorgänge, Stornierung der Buchung usw. über die GET LOCAL-Plattform und die spezifischen Formulare vorzunehmen, zu denen Sie nach der Buchung per E-Mail Zugangslinks erhalten. Anderenfalls kann es zu Schwierigkeiten bei der Buchung resp. Dienstleistungsabwicklung kommen. In diesem Falle haftet GET LOCAL nicht.

1.6 Keine Angebote

Die publizierten Angebote und anderen Dienstleistungen sind keine verbindlichen Angebote.

1.7 Buchungsvorgang

Entscheiden Sie sich, eine bestimmte touristische Dienstleistung zu buchen, haben Sie die Anfrage über die entsprechende Buchungsmaske vorzunehmen und korrekte Angaben zu machen. Die Anfrage ist über „Jetzt Buchen “ abzusenden.

1.8 Bindung an die Anfrage

Sie sind während zweier Werktage an Ihre Anfrage (Angebot) gebunden. Für die Zeitberechnung ist die Zeitzone des Anbieters maßgebend.

1.9 Annahme des Anbieters

Der angefragte Anbieter der Tour oder anderen touristischen Leistung wird Ihnen innert dieser Frist über die GET LOCAL-Buchungsplattform antworten. Nimmt er die Anfrage an, ist der Vertrag verbindlich zwischen Ihnen und dem Anbieter abgeschlossen. Ihnen werden die gebuchten Leistungen auf der Kreditkarte belastet oder per Lastschriftverfahren abgebucht. Wird die Anfrage abgelehnt, kommt zwischen Ihnen und Anbieter der touristischen Leistung kein Vertrag zustande. Die Annahme bzw. Ablehnung Ihrer Buchung wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Der Anbieter erbringt die vereinbarten Leistungen im eigenen Namen und auf eigene Rechnung und GET LOCAL haftet nicht für die vertragsgemässe Erbringung der gebuchten Dienstleistung.

1.10 Teilnahmevoraussetzungen

Der Anbieter kann für seine Aktivitäten Teilnahmevoraussetzungen aufstellen. Diese finden sich bei den jeweiligen Dienstleistungsbeschrieben. Sie sind selber dafür verantwortlich, diese Bedingungen zu erfüllen und einzuhalten. – Der Anbieter behält sich das Recht vor, Sie nicht zur Aktivität zuzulassen oder von einer solchen auszuschließen, wenn, Sie die Bedingungen nicht erfüllen. In diesem Fall wird der bezahlte Preis nicht rückerstattet.

1.11 Kommunikation des Anbieters

Der Anbieter der touristischen Leistung wird die Annahme der Buchung, die Bestätigung und weitere Kommunikationen über die GET LOCAL-Plattform vornehmen. Sie sollten daher Ihre Angaben auf dem neuesten Stand zu halten und das Benutzerkonto regelmäßig nach erfolgten Mitteilungen durchsehen.

1.12 Stornierung Ihrer Buchung

Sollten Sie die gebuchte Leistung stornieren müssen, ist die Stornierung über die GET LOCAL-Plattform und mit dem entsprechenden Formular vorzunehmen. Entsprechende Stornierungsbedingungen finden Sie bei den jeweiligen Dienstleistungsbeschrieben.

2. Rechtsbeziehung zu GET LOCAL

2.1 Stellung von GET LOCAL

GET LOCAL stellt Ihnen diese Buchungsplattform zur Verfügung, damit Sie direkt mit den von Ihnen gewünschten Anbietern Ihre Buchungen tätigen können. Der Vertrag über die gebuchten Leistungen kommt unmittelbar zwischen Ihnen und dem Anbieter der Leistung zustande. GET LOCAL ist nicht Vertragspartner für die gebuchte Leistung. GET LOCAL tritt ausschließlich als Vermittlerin zwischen Ihnen und dem Anbieter der Tour respektive der touristischen Leistung auf.

2.2 Haftung von GET LOCAL

Wenn Sie eine Buchung tätigen, haftet GET LOCAL nur, wenn GET LOCAL selber ein grobes Verschulden (einschließlich grober Fahrlässigkeit) trifft. GET LOCAL haftet nicht für leichtes Verschulden, Hilfspersonen und die vermittelten Anbieter und deren Hilfspersonen. Die Haftung ist auf den unmittelbaren Schaden begrenzt, unter Ausschluss von Folgeschäden, entgangenem Gewinn usw. Gleichfalls ist die Haftung für Strafschadenersatz und ähnliche Forderungen ausgeschlossen. Vorbehalten bleiben weitergehende Haftungsbeschränkungen oder Haftungsausschlüsse in diesen AGB oder anwendbaren Rechtsbestimmungen.

GET LOCAL haftet in keinem Fall für die Anbieter der gebuchten Dienstleistungen. Diese kann nur direkt gegenüber jeweiligen Anbietern geltend gemacht werden.

Die Haftung für durch Computerviren, Spionageprogramme und andere durch Computerprogramme verursachte Schäden wird unter jeglichem Rechtstitel ausgeschlossen.

Diese Bestimmungen gelten für die vertragliche wie außervertragliche Haftung.

2.3 Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Geschäftsbedingungen können jederzeit und ohne Vorankündigung von GET LOCAL geändert werden. Es gelten jeweils die bei jeder einzelnen Buchung gültigen Bedingungen. Der Nutzer hat keinen Anspruch, dass die zukünftigen Buchungen nach bestehenden Bedingungen abgeschlossen werden.

2.4 Anwendbares Recht

Die Rechtsbeziehungen zu GET LOCAL unterstehen ausschließlich schweizerischem Recht. Als ausschließlicher Gerichtsstand wird Zürich, Schweiz vereinbart.